AGB

1. Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehungen zwischen

Marktscheune

Inhaber Ulrich Müller

Auf dem Grün 1

77791 Berghaupten

Telefon 07803/92 79 811

Telefax 07803/ 92 79 822

E-Mail-Adresse: post@markt-scheune.com

und ihren Kunden gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Entgegenstehende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung.

 

2. Preisangaben

Alle angegebenen Preise sind Endpreise in Euro einschließlich der gesetzlichen Umsatzsteuer zuzüglich eventueller Liefer-/Versandkosten.

 

3. Vertragsschluss

Die im unseren Online-Shop enthaltenen Produktdarstellungen sind freibleibende Angebote, auf die Sie rechtlich verbindliche Bestellungen abgeben können. Der Vertragsschluss erfolgt durch ausdrückliche Annahme unsererseits oder durch Versand der bestellten Waren. Sollten Sie innerhalb von zwei Tagen keine Mitteilung über die Annahme Ihrer Bestellung oder den Versand der Ware erhalten, sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden.

 

4. Registrierung als Kunde

Sie können sich auf unserer Webseite kostenlos als Kunde registrieren, indem Sie das auf unserer Webseite vorhandene Anmeldeformular ausfüllen. Wenn Sie sich als Kunde registrieren, wird ein automatisch generiertes Passwort vergeben. Sie sind verpflichtet, das Passwort geheim zu halten und dieses Dritten keinesfalls mitzuteilen. Sie können Ihre Registrierung jederzeit wieder löschen lassen. Die Registrierung löst keine Kaufverpflichtung oder sonstigen Kosten aus.

Soweit sich Ihre persönlichen Angaben ändern, sind Sie selbst für deren Aktualisierung verantwortlich. Alle Änderungen können online nach Anmeldung unter "Ihr Konto" vorgenommen werden.

 

5. Zahlung, Lieferung

Sie können per Vorkasse (PayPal oder Banküberweisung) bezahlen. Bei Zahlung per Banküberweisung ist der Rechnungsbetrag innerhalb von sieben Tagen nach Vertragsbestätigung per E-Mail auf das darin angegebene Konto zu überweisen.

Die Lieferung erfolgt innerhalb von drei Tagen nach Zahlungseingang.

 

6. Versand

Der Versand erfolgt innerhalb der Bundesrepublik Deutschland einschließlich der Inseln mit DHL.

 

7. Jugendschutz

Alkoholische Getränke und Waren, die Branntwein in nicht nur geringfügiger Menge enthalten, werden nicht an Minderjährige unter 18 Jahren abgegeben. Mit der Bestellung solcher Waren erklärt der Kunde zugleich, das 18. Lebensjahr vollendet zu haben.

 

8. Gewährleistung

Für die Gewährleistung gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

 

9. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns: Marktscheune Inh. Ulrich Müller, Auf dem Grün 1, 77791 Berghaupten, Telefon 07803/92 79 811, Telefax 07803/ 92 79 822, E-Mail-Adresse: post@markt-scheune.com mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn
Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten,
an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor
Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Bitte beachten Sie:

Bei Produkten, die nach der Spezifikation des Kunden hergestellt oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Bestellers zugeschnitten wurden besteht kein Widerrufsrecht.

 

10. Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

 

An

Marktscheune

Inh. Ulrich Müller

Auf dem Grün 1

 

77791 Berghaupten

 

Telefax 07803/ 92 79 822

E-Mail-Adresse: post@markt-scheune.com

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):

..............................................................................

..............................................................................

 

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

 

Name des/der Verbraucher(s)

 

Anschrift des/der Verbraucher(s)

 

Unterschrift des/der Verbraucher(s)

 

Datum

 

(*) Unzutreffendes streichen



Formular als PDFzumDownload hier klicken. 

 

11.  Schlussbestimmungen

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Sollten einzelne Bestimmungen unserer Vertrages unwirksam sein oder den gesetzlichen Bestimmungen und Regelungen widersprechen, so wir hierdurch der Vertrag im übrigen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung wir von beiden Vertragsparteien mit Einverständnis durch

solche Bestimmung ersetzt, die dem wirtschaftlichen Zweck und Sinn der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Art und Weise am nächsten kommt.

Ist der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag der Geschäftssitz des Verkäufers. Dasselbe gilt, wenn der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder der EU hat oder Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind. Die Befugnis, auch das Gericht an einem anderen gesetzlichen Gerichtsstand anzurufen, bleibt hiervon unberührt.

 

Informationen gem. Art. 246a § 1, Art. 246c EGBGB, § 312i BGB

Identität des Geschäftspartners

Marktscheune

Inhaber Ulrich Müller

Auf dem Grün 1

77791 Berghaupten

Telefon 07803/92 79 811

Telefax 07803/ 92 79 822

E-Mail-Adresse: post@markt-scheune.com

Wesentliche Merkmale der Waren

Die wesentlichen Merkmale der Ware werden in der jeweiligen Artikelbeschreibung angegeben.

Mängelhaftung

Bei allen Waren aus unserem Onlineshop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.

Gesamtpreis einschließlich Steuern und Nebenkosten, Versandkosten

Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer. Versandkosten werden gesondert berechnet und sind unter dem Link „Versandkosten“ hinterlegt. Der Gesamtpreis der Bestellung einschließlich der Versandkosten wird vor Abgabe der Bestellung angezeigt.

Zahlung und Lieferung

Sie können per Vorkasse (PayPal oder Banküberweisung) bezahlen.

Die Lieferung erfolgt innerhalb von drei Tagen nach Zahlungseingang an die von Ihnen angegebene Adresse. Wir liefern innerhalb von Deutschland per DHL.

Widerrufsrecht

Es gilt das Widerrufsrecht entsprechend der Widerrufsbelehrung.

Vertragsschluss

Die im unseren Online-Shop enthaltenen Produktdarstellungen sind freibleibende Angebote, auf die Sie rechtlich verbindliche Bestellungen abgeben können. Der Vertragsschluss erfolgt durch ausdrückliche Annahme unsererseits oder durch Versand der bestellten Waren. Sie erhalten die Erklärung der Annahme bzw. die Versandmitteilung innerhalb von zwei Tagen nach Abgabe Ihrer Bestellung. Andernfalls sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden.

Vertragstext

Der Vertragstext wird von uns gespeichert. Sie können den Vertragstext nach Abgabe der Bestellung ausdrucken. Sie erhalten den Vertragstext nebst den AGB und der Widerrufsbelehrung unmittelbar nach Abgabe der Bestellung per E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse. Zusätzlich können Sie den Vertragstext über Ihr Kundenkonto kostenlos abrufen.

Bestellvorgang und Korrektur von Eingabefehlern

Sie können auf unserer Webseite ihre gewünschten Artikel auswählen und bestellen, indem sie die Artikel anklicken und in Ihrem Warenkorb sammeln. Sie können die Angaben im Warenkorb überprüfen und gegebenenfalls mit Hilfe der Lösch- und Änderungsfunktionen korrigieren. Anschließend können Sie sich durch Eingabe von Benutzerkennung und Passwort anmelden oder, falls noch kein Kundenkonto besteht, ein Kundenkonto einrichten.

Danach wählen Sie die Versandadresse, welche Sie bei Bedarf auch ändern können, sowie die Versandart und die von Ihnen gewünschte Zahlungsweise.

Vor Abgabe der Bestellung werden eine Zusammenstellung der bestellten Waren unter Angabe der wesentlichen Merkmale, die Versandadresse, die Rechnungsadresse, die Zahlungsweise, die Versandkosten sowie der Gesamtpreis und die darin enthaltene Umsatzsteuer angezeigt. Sie können die Bestellung bei Bedarf in dieser Übersicht ändern.

Anschließend können Sie durch Klick auf die Schaltfläche „Kaufen“ ein rechtsverbindliches Vertragsangebot abgeben.

Nach Abgabe der Bestellung erhalten Sie per E-Mail eine Zusammenfassung Ihrer Bestellung. Hierbei handelt es sich nicht um eine Vertragsannahme unsererseits.

Vertragssprache

Für den Vertragsschluss steht ausschließlich die deutsche Sprache zur Verfügung.

Plattform zur Online_streitbeilegung der Europäischen Kommission:

https://webgate.ec.europa.eu/odr/

Zuletzt angesehen